MSI MEG X570 GODLIKE

Das MSI MEG X570 GODLIKE ist das größte (E-ATX) und knallharte MSI-Mainboard der GODLIKE-Flaggschiff-Serie. Die GODLIKE-Serie ist berühmt für ihre hochwertigsten und funktionsreichsten Motherboards mit den schönsten Designs und farbenfrohen RGBs. Das X570 Godlike enttäuscht uns nicht und wird seinen Erwartungen voll gerecht und erwies sich als das beste Premium-Motherboard für die RX 6700 XT.

AMD 6700 XT ist eine mächtige Grafikkarte, die den schnellsten PCIe 4.0-Port auf diesem Board nutzen kann und Ihnen die reibungsloseste Leistung und die schnellsten Reaktionszeiten bietet, die Sie sich während einer intensiven Gaming-Sitzung wünschen. Darüber hinaus verfügt das Board über vier PCIe 4.0-Ports, um weitere GPUs in einer Multi-GPU-Konfiguration hinzuzufügen, um Ihre Leistung zu steigern. MSI GODLIKE ist im Wesentlichen das hochwertigste 6700 XT-Motherboard, das Sie derzeit auf dem Markt finden können.

Es bietet die hochwertigsten Funktionen wie gepanzerte PCIe- und RAM-Steckplätze für herausragende Haltbarkeit, PCB in Serverqualität für ultimative Systemstabilität und VRM höchster Qualität für extreme Übertaktungsstabilität, die es zum besten RX 6700-kompatiblen Motherboard machen. Es verfügt außerdem über Dual-Killer-Gigabit-Ethernet für zuverlässige und verzögerungsfreie Konnektivität. All diese Premium-Angebote haben einen hohen Preis und sind möglicherweise nicht für den durchschnittlichen Benutzer geeignet. Obwohl es den Leistungsfreaks und Enthusiasten etwas ausmachen würde, für die höchste Leistung, die sie mit diesem Motherboard erreichen können, einen Aufpreis zu zahlen.

GIGABYTE X570 AORUS XTREME

Das GIGABYTE X570 AORUS XTREME nimmt den gleichen Platz in der Gigabyte-Reihe ein wie das GODLIKE im MSI. Aorus Xtreme ist das Beste vom Besten und genießt ein hohes Prestige unter den Gaming-Motherboards. Es unterstützt 4 PCIe 4.0-Ports für die neuesten AMD-GPUs, insbesondere die 6000 XT-Serie, um die Fähigkeiten der GPU voll auszuschöpfen und die bestmögliche Grafikausgabe zu liefern. Es ist das beste Flaggschiff-Motherboard für RX 6700 XT.

Das Problem bei Premium- und Flaggschiff-Motherboards war schon immer der Preis. Enthusiasten lassen sich jedoch nicht so leicht abschrecken aufgrund seiner robusten 70A-Sechzehn-VRMs, die den übertakteten Kernen die stabilste und konsistenteste Leistungsabgabe liefern, was es zum besten Motherboard für RX 6700 XT für maximale Übertaktung macht. Einen Lüfter hat das Mainboard nicht, aber das VRM fühlt sich auch bei extremer Last nicht warm an.

Aorus Xtreme ist das leistungsstärkste 6700 XT-Motherboard, das nicht für einen durchschnittlichen Benutzer, sondern für die extreme Gamer-Community entwickelt wurde. Es bietet die hochwertigsten Funktionen wie 10 Gbit/s Ethernet und WIFI 6 für schnellere und zuverlässige Konnektivität beim Spielen Ihrer Lieblings-Online-Spiele. Über zahlreiche Highspeed-USB-Ports und BT 5.0 lässt sich eine Vielzahl von Peripheriegeräten schnell hinzufügen, während Highspeed-Speicher mit drei M.2-Steckplätzen und sechs SATA-6-Ports kein Problem darstellt.

GIGABYTE X570 AORUS ULTRA

GIGABYTE X570 AORUS ULTRA liegt zwischen dem Aorus Master und Aorus PRO WIFI in der Preisgestaltung und der am besten geeigneten Auswahl. Es hat wertvolle Funktionen von diesen beiden Motherboards übernommen. Wie Intels Gigabit-Ethernet- und Realtek-Audiochip von Aorus PRO WIFI und verfügt wie Aorus Master über drei PCIe 4.0- und vier M.2-Steckplätze, was es zur besten Wahl für begeisterte Gamer und zum besten Gesamt-Motherboard für RX 6700 XT macht.

Das X570 Aorus Ultra unterstützt die neuesten AMD-Motherboards der 5000er Serie. Es verfügt über PCIe 4.0 für eine bessere Leistung mit den neuesten AMD-GPUs und seine robuste 14-stufige Stromversorgung ermöglicht eine stabile und leistungsstarke Übertaktungsfähigkeit. Es ist das am besten geeignete 6700 XT-Motherboard für Mittelklasse-Gaming-Builds mit allen notwendigen Funktionen und wird zu einem sehr vernünftigen Preis angeboten. Sie werden keine nennenswerten Leistungssteigerungen erzielen, wenn Sie extra bezahlen.

Obwohl seine Ästhetik nicht so überzeugend ist wie das Aorus Extreme-Motherboard, verfügt es über RGB-LEDs, um seine Begehrlichkeit zu erhöhen. Es hat nicht alle erstklassigen und auffälligen Funktionssätze, die Sie nie brauchen. Nichtsdestotrotz bietet es alle notwendigen Funktionen, die Sie benötigen, wie Gigabit-Ethernet, WIFI 6, USB Gen 2- und 1-Ports und 6 SATA-Ports. Es ist das budgetfreundlichste RX 6700-kompatible Motherboard mit fast vergleichbarer Leistung wie High-End-Motherboards.

ASUS ROG X570 Crosshair VIII Hero

ASUS ROG X570 Crosshair VIII Hero ist das Flaggschiff-Angebot von ASUS für die neuesten Zen 3-CPUs der 5000er-Serie und PCIe 4.0-Grafikkarten für die reibungslosesten Gaming-Setups und das beste Enthusiast-Motherboard für RX 6700 XT. Es ist eines der günstigsten Flaggschiff-Motherboards mit überlegener Übertaktungsunterstützung, was es so viel attraktiver und der süßeste Kauf für Hardcore-Gamer macht.

Crosshair VIII Hero hat ein makelloses Layout, das zu seiner Attraktivität beiträgt. Es verfügt über drei PCIe 4.0 x16-Steckplätze, von denen sich zwei die Bandbreite (x8/x8) mit der CPU teilen, während der dritte vollständig x16 ist. Nur wenige GPUs haben bis zu x8 PCIe 3.0 Bandbreite voll ausgenutzt. Es eignet sich für die Zukunftssicherung Ihres Builds und bietet Luft für die GPUs der AMD 6000-Serie. Es ist das beste Motherboard für RX 6700 XT, das vollständig mit PCIe 4.0 kompatibel ist.

ASUS verwendet den hochwertigen SupremeFX-Audio-DAC für die Vorderseite und den SupremeFX 7.1-Kanal-Codec auf der Rückseite für das beste Hörerlebnis. Asus verwendet OptiMem-3 für einen zuverlässigen Betrieb und das Übertakten seiner RAM-Module, die für eine schnellere Verarbeitung und Leistungssteigerung bis zu 4866 MHz erreichen können. Ein umfassendes thermisches Layout, eine robuste Stromversorgung und ein Hochgeschwindigkeits-Netzwerkchip machen es zum leistungsstärksten 6700 XT-Motherboard, das keine Niere kostet.

MSI MAG X570 TOMAHAWK

Das MSI MAG X570 TOMAHAWK ist ein MSI-Motherboard der Mittelklasse mit herausragender Leistung, das es mit Gigabyte Aorus Elite und ASUS TUF Gaming-Motherboards aufnehmen kann. Es ersetzt das MSI Gaming Edge WIFI-Motherboard durch neuere Funktionen wie 2,5-Gbit/s-Ethernet, aktualisiertes WIFI 6 (AX200), BT 5.0 und Hochgeschwindigkeits-USB 3.2 Gen2 und eine bessere Leistung in jeder Hinsicht

Das X570 Tomahawk VRM ist außerdem mit einer 12-stufigen Stromversorgung ausgestattet, die 60 A pro Stufe an die CPU liefert, um einen kühleren Übertaktungsbetrieb zu ermöglichen. Es ist 60 % kühler als sein Vorgänger (Gaming Edge-Motherboard) und hat eine bessere CPU- und RAM-Übertaktungsfähigkeit als ASUS TUF- und Aorus Elite-Motherboards, die nur 50 A pro Stufe packen. Dies macht Tomahawk zum besten Midrange-Mainboard 6700 XT für das Übertakten mit VRM-Leistung, die mit High-End-Mainboards übereinstimmt.

In einem Benchmark-Test (Auto Vcore) mit aktiviertem PBO+OC erreichte das X570 Tomahawk-Motherboard lediglich ein Maximum von 58 °C, was ein hervorragendes Ergebnis in der Nähe der leistungsstarken X570-Motherboards des Flaggschiffs ist. Darüber hinaus ist es deutlich kühler als die Konkurrenten ASUS TUF und Aorus Elite-Motherboard und sichert sich damit seinen Platz als bestes RX 6700-kompatibles Motherboard im Budget-Segment.

ASUS TUF Gaming B550M-PLUS

Das ASUS TUF Gaming B550M-PLUS ist berühmt für seine solide Verarbeitungsqualität und sein stark verkleidetes Motherboard, das alle extremen Bedingungen meistert, denen es ausgesetzt ist. Es gehört zu einem Low- bis Midrange-Gaming-Setup und bietet einen kleineren Formfaktor und einen etwas eingeschränkten Chipsatz als X570-Mainboards. Obwohl es klein ist, unterstützt es Ryzen-Motherboards der 4. Generation und PCIe 4.0 und ist das beste mATX-Motherboard für RX 6700 XT.

ASUS TUF Gaming verfügt über einen 10-stufigen VRM für eine stabile Leistungsabgabe an die CPU und unterstützt durchschnittliche Übertaktungsfunktionen, die für Gelegenheitsspiele und mehr geeignet sind. Da es sich nicht um ein Hochleistungs-Motherboard handelt, ist es nicht ideal für extreme Übertakter und Enthusiasten, aber das ist übertrieben, da es das beste Motherboard für RX 6700 XT zu diesem Preis ist, das für den durchschnittlichen Spieler gedacht ist.

Das Mainboard wird durch passive Kühlkörper ausreichend gekühlt und benötigt auch unter extremen Bedingungen keine aktiven Kühler. Es verfügt über Komponenten in Militärqualität für hervorragende Zuverlässigkeit. Mit ASUS TUF-Schutz verfügt Ihr Motherboard über Überspannungsschutz, Überspannungsschutz und gepanzerte Steckplätze für einen störungsfreien Langzeitbetrieb. Darüber hinaus machen sein 2.5G-Ethernet, der USB 3.2 Gen2-Port und die AMD Crossfire-Unterstützung es zum am besten geeigneten preisgünstigen 6700 XT-Motherboard in einem kleineren Formfaktor.

GIGABYTE X570 I AORUS PRO WIFI

Das GIGABYTE X570 I AORUS PRO WIFI ist das Motherboard mit dem kleinsten Formfaktor für kompakte Builds, das von einem vollwertigen Gaming-Rig bis hin zu einem Home-Entertainment-Setup verarbeitet werden kann. Das beste mITX-Motherboard für RX 6700 XT kann mit seiner Ryzen-Architekturunterstützung der 4.

Aorus Pro WIFI ist ein Gaming-zentriertes RX 6700-kompatibles Motherboard mit Aorus Markenzeichen wie adressierbaren RGBs, ESD-Schutz, gepanzerten PCI-Steckplätzen und authentischem Design. Obwohl es kleiner ist, bietet es zwei M.2-Steckplätze und vier SATA-6-Ports für ausreichend und schnellere Speicherkapazität. Die beiden RAM-Slots können jeweils ein 32-GB-Modul verarbeiten, das auf bis zu 4400 MHz übertaktet werden kann. Die Netzwerkkommunikation erfolgt verzögerungsfrei und zuverlässig mit Gigabit-Ethernet und superschnellem WIFI 6.

Ein kleineres Motherboard zu sein bedeutet, unnötige Funktionen und Steckplätze und oft auch Leistung zu reduzieren. Aber das Aorus Pro WIFI hat die Leistung mit stabilem 8-Stufen-VRM für eine gute Übertaktungsfähigkeit nicht beeinträchtigt. Das beste Motherboard für RX 6700 XT bietet alle notwendigen Funktionen wie überragenden Audio-Codec, schnellere Netzwerkkonnektivität, USB 3.2 Gen-2-Port und insgesamt solide Leistung.